Remote Guarding

Remote Guarding besteht aus sicherheitsspezifischen Ferndiensten mit technologischen Hilfsmitteln wie Kameras und/oder Gegensprechanlagen.

Dieser Service ergänzt die Überwachung vor Ort (On-site Guarding) und die mobile Überwachung (Mobile Guarding). Unsere Security Operations Centers (SOC) bilden das zentrale Element des Remote Guarding.

Die Mitarbeiter in unseren Sicherheitszentren in Genf und Zürich arbeiten rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Sie verarbeiten täglich über 3'000 Alarmmeldungen. Die Rolle dieser Zentralen hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Die SOC übernehmen dank der Möglichkeit, von den Kundenstandorten Bilder in Echtzeit zu empfangen, viel komplexere Aufgaben. Im Zuge der rasanten Entwicklung der Datennetzwerke und der Schaffung des Datenübertragungsstandards auf IP-Basis können unsere Mitarbeiter Bilder der meisten auf dem Schweizer Markt erhältlichen Videokameras bei Alarm «fernanalysieren».

Über das Protokollierungstool Baviloc digitalisieren unsere Sicherheitsbeamten ihre Einsätze, was für ein effizientes Handeln sorgt. In naher Zukunft werden wir historische Daten gekoppelt mit Echtzeit-Daten (Kameras, Runden usw.) nutzen. Durch die Anwendung von Algorithmen erhalten die Kunden keine reaktiven, sondern prädiktive Daten. So können wir gefährliche Situationen antizipieren.

Die Vorteile von Remote Guarding:

  • Mehr Sicherheit für Kunden dank Früherkennung und Alarmanalyse in Echtzeit
  • Mehr Effizienz für unsere Operateure und Mobile-Guarding-Einsatzkräfte
  • Rationalisierung der Ressourcen von Protectas dank weniger physischer Einsätze bei falschem Alarm

Unser Wissen und die verfügbare Technologie dienen einem einzigen Ziel: unsere Kunden effizient und nachhaltig zu unterstützen.

 

Remote Video Solutions

Hauptbestandteil unserer Remote-Guarding-Tätigkeit sind die Remote Video Solutions. Dank dieser Fernvideolösungen bietet Ihnen Protectas eine moderne Sicherheit mit Leistungen, die durch ein gutes Qualitäts-/Preis-Verhältnis überzeugen.

Modernste Kameras und Softwareprogramme garantieren für eine Sicherheit in Echtzeit, beugen Zwischenfällen vor, optimieren die Arbeitszeit der Sicherheitsmitarbeiter, reduzieren die Kosten und erfordern keinerlei zusätzliche Investition seitens unserer Kunden.

Die Remote Video Solutions umfassen:

  • Remote Alarm Verification (Alarmverifikation aus der Ferne)
  • Remote Entry/Exit Management (Ein-/Ausgangskontrolle aus der Ferne)
  • Remote Escort Services (Fernbegleitschutz)
  • Remote Patrol Services (Videopatrouillendienste)
  • Remote Perimeter Protection (Perimeterschutz aus der Ferne)


Remote Alarm Verification

Durch Alarmverifikation aus der Ferne erhalten Sie beim Eintritt eines Ereignisses die schnellstmögliche Reaktionszeit. In vielen Fällen bereits, bevor ein Ereignis überhaupt stattfindet. Ob es sich um einen möglichen Einbruch, das Eindringen in einen Sicherheitsbereich oder einen Brand handelt, die Protectas-Operatoren analysieren die Situation über Live-Video, während diese sich ereignen, und ergreifen Massnahmen, um einen Schaden zu verhindern oder zu begrenzen.

Remote Entry/Exit Management

Mit Hilfe strategisch platzierter Kameras halten die Sicherheitsoperatoren von Protectas in kritischen Situationen an Ihren Eingängen Wache und können bei Bedarf sofort eingreifen. Da Sicherheitsoperatoren ein Ereignis visuell prüfen können, gibt es im Bedarfsfall beim Entsenden von Hilfe keine Verzögerung.

Remote Escort Services

Die Fernbegleitung bietet Ihnen einen sicheren Schutz, beispielsweise bei Ankunft oder Abreise ausserhalb der Bürozeiten. Das ist besonders beruhigend zu wissen, wenn Sie einen menschenleeren Parkplatz oder eine verlassene Tiefgarage durchqueren müssen.

Remote Patrol Services

Mit Videopatrouillendiensten erhalten Sie eine proaktive Sicherheitspräsenz, die 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche einsatzbereit ist, um Probleme abzuwenden. Die strategisch angebrachten Kameras decken Ihre verletzlichen Punkte rationeller und rentabler ab, als dies ein Sicherheitsbeamter könnte.

Remote Perimeter Protection

Durch den Vorteil einer Echtzeitsicherheit können Einbrüche, Diebstähle und Vandalismus stark reduziert werden. Operatoren werden in dem Moment alarmiert, in dem in der Nähe Ihres Perimeters ein verdächtiges Verhalten auftritt, sodass wir Ärger abwenden können, bevor er beginnt. Darüber hinaus optimieren wir die Anlage im Laufe der Zeit aktiv, um eine andere anhaltende Bedrohung abzuwenden: Fehlalarme.

 

Kontaktieren Sie uns
*
*
*
*

Wie möchten Sie kontaktiert werden?

*
*